Episode 20+1: Ableton, Monolake und Tech-Berlin mit Alexandra Dröner

Explícito Episode 20+1: Ableton, Monolake und Tech-Berlin mit Alexandra Dröner

0 0 hace 12 meses
Mitte der Neunziger lernten sich Gerhard Behles and Robert Henke in Berlin kennen. Die beiden gründeten nicht nur das Projekt Monolake, sondern auch eine der wichtigsten Tech-Firmen der Musikindustrie: Ableton. 2001 brachten sie die revolutionäre Software Live auf den Markt und veröffentlichten den Track “Zero Gravity”. Robert Henke, der Monolake inzwischen alleine macht, wurde nicht müde, nach der perfekten Produktion zu suchen. Seine Stücke prägen die Berliner Elektronik-Szene bis heute.

Síguenos en Facebook

iAB member
Copyright 2019 - Spreaker Inc. a Voxnest Company - Crea un podcast - New York, NY
Help